Manchester City und der FC Porto treffen in der Champions League am 21.10.2020 aufeinander. Der Anstoß erfolgt um 21:00 Uhr. Etihad Stadium heißt die Spielstätte, in der am Mittwoch die Fans ihre Mannschaften siegen sehen wollen . Zur Zeit bevorzugen die Wettanbieter einen Heimsieg von Manchester City. bet365 bietet für diesen Tipp mit 1.28 die höchste Heimquote, die bei 10€ Einsatz ein Gewinn von 12,80€ (entspricht 2,80€ Profit) ergibt.

Für eine Wette auf Auswärtssieg von des FC Porto bietet derzeit mit 11.50 Unibet die Bestquote an. In der daraus resultierenden Prognose, gewinnt Manchester City zu 78%, der FC Porto zu 11% und zu 17% geht das Match unentschieden aus. In den letzten fünf Jahren gab es kein Duell der beiden Kontrahenten.

Aktuelle Bilanz Manchester City

Manchester City hat die letzte Begegnung 1:3 gegen Lyon verloren. In der Heimbilanz verbuchte Manchester City einen Sieg, null Unentschieden und eine Niederlage. Manchester City hat in der aktuellen Spielzeit 20/21 bislang lediglich1 von 2 Spielen zuhause gewinnen können (50%). Null Partien endeten remis, eine Partie wurde zuhause verloren. Nach allen 2 Spielen der Saison stehen bei Manchester City ein Sieg, null Unentschieden und eine Niederlage zu Buche.

Nach dem Pausentee zeigt sich die Elf von Trainer Pep Guardiola als treffsicherer. Die aktuelle Bilanz weist bei Partien von Manchester City durchschnittlich 3,50 Tore pro Match auf, wovon 1,50 eigene Tore und 2,00 Gegentreffer sind. In der letzten Saison gelangen Manchester City zuhause im Durchschnitt 2,67 Tore. Gleichzeitig kassierte das Team 0,67 Gegentreffer pro Heimspiel. In der vergangenen Saison traten bei Heimspielen von Manchester City drei Resultate am häufgsten 1:1, 5:1 oder 2:0. In der laufenden Saison enden Heimspiele zumeist 1:3 oder 2:1.

Jetzt auf Heimsieg Manchester City wetten! >>

Aktuelle Bilanz FC Porto

Ein 2:3 zeigte die Anzeigetafel nach Beendigung der Partie von Der FC Porto gegen Krasnodar am letzten Spieltag an. In vorherigen Saison erzielte der FC Porto bei Spielen auf gegnerischem Rasen durchschnittlich 1,00 Toren und kassierte 0,00 Gegentore. Wenn das Team in der letzten Spielzeit auswärts ran musste, waren die häufigsten Endergebnisse nach 90 Minuten 1:0.

Jetzt auf Auswärtssieg FC Porto wetten! >>

Wett Tipps für Torwetten

Ein Blick auf den Ober/Unter Durchschnitt beider Vereine in Höhe von 1,5 legt eine Under 2.5 nahe. Unibet bietet dafür mit 3.15 aktuell die beste Quote am Markt. Die Prognosen der Bookies weisen darauf hin, dass man beiden Mannschaften Tore zutraut. Die Quote für Beide Teams treffen liegt mit 1.75 bei bet365 um einiges höher als die Quote dagegen.

Prognosen für Ergebniswetten

Die Wettanbieter halten einen 2:0-Sieg Manchester City am wahrscheinlichsten. Für diesen Tipp könnt Ihr momentan bei Unibet die beste Quote von 8.50 ergattern.

Die nächsten Spiele

In den nächsten Spielen von Manchester City warten die Aufgaben Olympique Marseille, Olympiakos Piräus und Olympiakos Piräus. Nach dem Match am Mittwoch geht es für die Auswärtsmannschaft gegen Olympiakos Piräus, Olympiakos Piräus und Olympique Marseille weiter.