Das Europa League-Match zwischen Standard Lüttich und Glasgow Rangers steigt am 22.10.2020 um 18:55 Uhr. Stade Maurice Dufrasne heißt die Spielstätte, in der am Donnerstag die Anhänger ihre Mannschaften siegen sehen wollen . Gemäß der aktuellen Wettquoten wird Standard Lüttich von den Wettanbietern als Favorit gesehen. Interwetten bietet für diesen Tipp mit 2.45 die höchste Heimquote, die bei 10€ Einsatz ein Gewinn von 24,50€ (entspricht 14,50€ Profit) ergibt.

Auf Glasgow Rangers gibt es bei bet365 zur Stunde mit einer 2.87 die attraktivste Quote. Anhand der Wettquoten lassen sich Wahrscheinlichkeiten für den Spielausgang ermitteln. Zu 35% wird Glasgow Rangers gewinnen, während ein Standard Lüttich-Sieg deutlich wahrscheinlicher ist (43%). Ein Unentschieden wird zu 29% eintreten. Beide Teams haben lange nicht mehr gegeneinander gespielt, in den letzten fünf Jahren fand diese Spiel-Paarung nicht statt.

Aktuelle Bilanz von Standard Lüttich

Das letzte Duell hat Standard Lüttich 3:1 gegen MOL Vidi gewonnen. In den zurückliegenden 6 Monaten konnte die Heimmannschaft 3 von 3 Spielen gewinnen. Vor heimischer Kulisse verbuchte Standard Lüttich drei Siege, null Unentschieden und null Niederlagen. In der laufenden Saison konnte Standard Lüttich 100% (3 von 3) der Spiele vor heimischer Kulisse für sich entscheiden. 0-mal reichte es immerhin zu einem Zähler, während die Gäste 0-mal alle Punkte entführten. Nach allen 3 Saisonspielen stehen bei Standard Lüttich drei Siege, null Unentschieden und null Niederlagen zu Buche.

Treffer erzielt das Team von Trainer Philippe Montanier dabei zumeist nach dem Pausentee. Nach aktuellen Daten fallen pro Heimspiel von Standard Lüttich durchschnittlich 2,00 Tore für und 0,67 Tore gegen das Team, als Folge 2,67 Tore gesamt pro Spiel. Die Bilanz der vergangenen Spielzeit zeigt bei Standard Lüttich im Schnitt 2,00 erzielte und 1,00 kassierte Tore pro Spiel im eigenen Stadion. Vor eigenen Fans spielte die Elf in der vergangenen Saison am häufigsten 2:2, 2:1 oder 2:0. Die häufigsten Resultate in dieser Spielzeit sind 3:1, 1:1 und 2:0.

Jetzt auf Heimsieg Standard Lüttich wetten! >>

Aktuelle Bilanz Glasgow Rangers

Am letzten Spieltag hat sichGlasgow Rangers mit Galatasaray gemessen und die Partie mit 2:1 gewonnen. In dieser Saison war das Team bis jetzt bei 2 von 3 Auswärtsspielen erfolgreich (66,67%). Glasgow Rangers konnte dabei zwei Auswärtssiege einfahren. Eine Begegnung verlor die Mannschaft auf fremdem Terrain und bei null Spiele trennten sich die Vereine mit einem Unentschieden.

3,00 Auswärtsstore schießt die Elf von Trainer Steven Gerrard durchschnittlich in dieser Spielzeit und zeigt sich dabei insbesondere nach dem Pausentee als treffsicher. In Auswärtsspielen von Glasgow Rangers fallen im Schnitt 3,33 Tore. In der vergangenen Saison lag der Saisonschnitt bei Auswärtsbegegnungen von Glasgow Rangers bei 1,63 Toren für und 0,88 gegen das Team. Drei Endstände kamen bei Gastduellen von Glasgow Rangers in der zurückliegenden Saison am häufgisten vor: 0:0, 1:0 oder 2:2. In der aktuellen Spielzeit endeten das Gros der Gastspiele von Glasgow Rangers mit 4:0, 5:0 oder 0:1.

Jetzt auf Auswärtssieg Glasgow Rangers wetten! >>

Wett Tipps für Torwetten

Der Over/Under Durchschnitt beider Vereine in Höhe von 2,5 lässt eine Under 3.5 angebracht erscheinen. Mit 1.40 bietet Interwetten hierfür momentan die Bestquote im Markt. Die Torbilanz der beiden Vereine spricht für einen Tipp auf Beide Teams treffen. Mit 1.62 bietet Unibet hierfür aktuell die Höchstquote.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den gilt ein 1:1-Unentschieden mit der Höchstquote 7.00 von bet365 als wahrscheinlichstes Resultat. Direkt gefolgt von einem 2:1-Sieg Standard Lüttich, der bei Unibet eine 9.00 als Höchstquote zum Tippen offeriert.

Die nächsten Spiele

Standard Lüttich hat es an den nächsten Spieltagen mit Benfica Lissabon, KKS Lech Posen und KKS Lech Posen zu tun. Für Glasgow Rangers FC warten an den nächsten Spieltagen die Kontrahenten KKS Lech Posen, Benfica Lissabon und Benfica Lissabon.