Der Europa League Vergleich zwischen den Teams von Young Boys Bern und AS Rom wurde für den 22.10.2020 angesetzt. Die offizielle Anstoßzeit ist 18:55 Uhr. Der Austragungsort für die am Donnerstag stattfindendene Begegnung heißt Stade de Suisse Wankdorf. Laut der Vorhersage der Wettanbieter ist ein Auswärtssieg von AS Rom am wahrscheinlichsten. Die reguläre Höchstquote auf Auswärtssieg wird zurzeit mit 1.85 bei Interwetten angeboten. Bei einer Wette mit 10€ Einsatz ergibt sich so ein Gewinn von 18,50€ (entspricht 8,50€ Profit). Tipp: Von uns bekommt Ihr bei bet-at-home eine erhöhte Quote. Jetzt mit 10.00 auf Sieg von AS Rom tippen!

Auf Young Boys Bern gibt es bei bet365 momentan mit einer 4.33 die höchste Quote. (Unser Tipp: Die erhöhte Quote mit 12.00 bei bet-at-home) Aus den Vorhersagen der Wettanbieter lassen sich folgende Wahrscheinlichkeiten ableiten: Sieg Young Boys Bern 23%, Sieg AS Rom 57%, Unentschieden 27%. Beide Mannschaften treffen zum ersten Mal seit über fünf Jahren wieder aufeinander.

Aktuelle Bilanz von den Young Boys Bern

Die Young Boys Bern hat im letzten Duell 3:0 gegen Tirana gewonnen. Vor eigenen Zuschauern stehen ein Sieg, null Unentschieden und null Niederlagen zu Buche. In der laufenden Saison 20/21 hat die Young Boys Bern bisher 1 von 1 Spielen im eigenen Stadion gewonnen (100%). Null Begegnungen endeten remis, null Duelle wurden vor heimischer Kulisse verloren. Einen Sieg konnte die Young Boys Bern in 1 Spielen in der laufenden Saison einfahren. 0-mal teilte sich die Mannschaft mit dem Gegner die Punkte, während es 0-mal eine Pleite setzte.

In der 2. Halbzeit zeigt sich das Team von Trainer Gerardo Seoane als treffsicherer. Pro Heimspiel schießt die Young Boys Bern nach jetzigem Stand im Schnitt 3,00 Tore und kassiert 0,00 Treffer. Daraus ergeben sich 3,00 Tore gesamt pro Match. Die Bilanz der vergangenen Saison zeigt bei den Young Boys Bern im Durchschnitt 1,67 erzielte und 1,00 kassierte Treffer pro Spiel vor heimischer Kulisse. Die häufigsten Resultate der vergangenen Saison im eigenen Stadion waren 1:2, 2:0 und 2:1. Bei Heimspielen in der laufenden Spielzeit sind die häufigsten Resultate bisher 3:0.

>> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg Young Boys Bern wetten! <<

Aktuelle Bilanz AS Rom

Beim letzten Spiel der als Roma bekannten Gastmannschaft gegen Sevilla stand nach den 90 Spielminuten ein 2:0 auf der Anzeigetafel. In der laufenden Spielzeit hat das Team bisher 0 von 1 Auswärtsspielen als Sieg verbuchen können (0%). Im fremden Stadion verlor die Gastmannschaft 1-mal und konnte sich 0-mal über einen ‚Dreier‘ freuen.

Die Truppe von Trainer Paulo Fonseca schießt in dieser Saison 0,00 Auswärtstore pro Spiel, zumeist nach dem Seitenwechsel. Wenn AS Rom auf fremdem Terrain antritt, fallen durchschnittlich 2,00 Tore. Über im Schnitt 1,50 Tore durften sich die mitgereisten Anhänger von AS Rom in der abgelaufenen Saison bei Auswärtsspielen freuen. 1,00-mal pro Duell mussten sie ein Gegentreffer verkraften. Drei Resultate kamen bei Gastduellen von AS Rom in der vorherigen Saison am häufgisten vor: 1:1, 3:0 oder 1:2. In der aktuellen Saison endeten Gastauftritte von AS Rom zumeist 0:2. >> Jetzt mit erhöhten Quoten auf Heimsieg AS Rom wetten! <<

Wett Tipps für Torwetten

Ein Blick auf den Ober/Unter Durchschnitt beider Teams in Höhe von 2,5 legt eine Under 3.5 nahe. Interwetten bietet dafür mit 1.40 momentan die beste Quote am Markt. Die Prognosen der Online Wettbüros weisen darauf hin, dass man beiden Vereinen Treffer zutraut. Die Quote für Beide Teams treffen liegt mit 1.70 bei bet365 deutlich höher als die Quote dagegen.

Prognosen für Ergebniswetten

Bei den Buchmachern gilt ein 1:1-Unentschieden (Bestquote 7.50 von bet365) als wahrscheinlichstes Ergebnis der Begegnung. Direkt gefolgt von 1:2-Sieg AS Rom (Die höchste Quote zum Tippen:8.50 bei bet365).

Die nächsten Spiele

In den nächsten Spielen von Young Boys Bern warten die Aufgaben CFR Cluj, ZSKA Sofia und ZSKA Sofia. Nach dem Match am Donnerstag geht es für die Auswärtsmannschaft gegen ZSKA Sofia, CFR Cluj und CFR Cluj weiter.