Das Südafrika Premier Soccer League-Duell zwischen Black Leopards und Orlando Pirates steigt am 17.01.2021 um 14:30 Uhr. Folglich fordert der zurzeit 16. der Tabelle den 6. heraus. Die Wettanbieter stufen Orlando Pirates als Favoriten ein. bet-at-home offeriert auf diesen Tipp mit einer 1.79 die aktuell attraktivste Auswärtsquote. Bei 10€ Einsatz könnt Ihr Euch über einen Gewinn von 17,90€ freuen (entspricht 7,90€ Profit).

Für eine Wette auf Heimsieg von Black Leopards bietet derzeit mit 4.50 bet-at-home die Bestquote an. Black Leopards konnte null Partien der letzten direkten Begegnungen siegreich gestalten. Bei null Partien teilten sich die Kontrahenten die Punkte, während Orlando Pirates bei vier Spielen als Sieger den Platz verließ.

Aktuelle Bilanz Black Leopards 1983

Black Leopards 1983 hat im letzten Vergleich 1:1 gegen Stellenbosch gespielt. In den letzten 6 Monaten hat Black Leopards 1983 eine Bilanz von einem Sieg in neun Duellen vorzuweisen. Die Bilanz im eigenen Stadion der zurückliegenden sechs Monate weist einen Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen aus. In dieser Spielzeit 20/21 hat Black Leopards bisher nur 1 von 4 Spielen im eigenen Stadion gewonnen (25%). Ein Spiel endete remis, zwei Spiele wurden im eigenen Stadion verloren. Das Heimteam, konnte von bisher 9 Saisonspielen 1 mit einem dreifachen Punktgewinn abschließen. 3-mal wurden die Punkte geteilt, 5-mal ging man leer aus.

Der Kader von Trainer Dylan Kerr trifft das Tor dabei vornehmlich in der 1. Halbzeit. Die aktuelle Bilanz weist bei Partien von Black Leopards durchschnittlich 2,50 Tore pro Duell auf, wovon 1,00 eigene Tore und 1,50 Gegentreffer sind. In der letzten Saison erzielte Black Leopards 1983 auf heimischem Geläuf im Schnitt 0,92 Treffer und musste 1,08 Gegentore hinnehmen. Vor eigenen Fans spielte Black Leopards in der abgelaufenen Saison zumeist 2:1, 0:1 oder 1:1. In der laufenden Spielzeit lag das häufigste Ergebinis bei Heimspiele bei 1:2, 1:1 und 1:0.

Jetzt auf Heimsieg Black Leopards 1983 wetten! >>

Aktuelle Bilanz Orlando Pirates

Im letzten Südafrika Premier Soccer League-Spiel hat Orlando Pirates mit 1:1 gegen Swallows gespielt. Von 4 Auswärtspartien konnte die Mannschaft eine Begegnung siegreich gestalten. Dies entspricht einem Wert von 25%. Orlando Pirates konnte in den letzten 6 Monate 3-mal gewinnen, spielte fünf Spiele unentschieden und ging bei einem Spiel als Verlierer vom Platz. Orlando Pirates konnte dabei ein Auswärtssieg einfahren. Ein Spiel verlor das Team auf fremdem Terrain und bei zwei Spiele trennten sich die Mannschaften mit einem Unentschieden.

Die Elf von Trainer Joe Zinnbauer schießt in dieser Saison 1,00 Auswärtstore pro Partie, vornehmlich während der 2. Halbzeit. In Auswärtsspielen von Orlando Pirates fallen im Schnitt 2,00 Treffer. Die Bilanz der zurückliegenden Saison zeigt bei Duellen im fremden Stadion von Orlando Pirates 1,42 Trefferfür und 1,25 Tore gegen das Team. Drei Endstände kamen bei Gastspielen von Orlando Pirates in der vergangenen Saison am häufgisten vor: 1:0, 0:0 oder 2:1. In der aktuellen Saison endeten Gastauftritte von Orlando Pirates zumeist 0:1, 2:2 oder 1:0.

Jetzt auf Auswärtssieg Orlando Pirates wetten! >>

Wett Tipps für Torwetten

Der Ober/Unter Durchschnitt beider Vereine in Höhe von 2,0 lässt eine Under 2.5 angebracht erscheinen. Mit 1.53 bietet bet-at-home dafür aktuell die beste Quote im Markt.

Prognose für Ergebniswetten

Die nächsten Spiele

Black Leopards bekommt es an den nächsten Spieltagen mit Cape Town City FC, TS Galaxy FC und Chippa United zu tun. Für Orlando Pirates warten an den nächsten Spieltagen die Partien gegen Lamontville Golden Arrows, Maritzburg United FC und Kaizer Chiefs.

Boni für